Hinweis: Auf unseren Seiten setzen wir Cookies ein für statistische Zwecke !
Datenschutzerklärung lesen …
JavaScript ist deaktiviert !

Veranstaltungen

Januar 2020

Mittwoch, 29.01., 09.00 Uhr

Gemeindesaal der Stadtkirche

Gemeindefrühstück

 

Seit 2008 kommt jeweils am letzten Mittwoch des Monats von 9 bis 11 Uhr eine große Runde im Gemeinde­raum der Stadtkirche zusammen, um gemeinsam zu frühstücken. Gleich zu Beginn werden die Gäste mit einem leckeren Frühstück verwöhnt. Nach den leiblichen Genüssen gibt es jedes Mal ein anderes Programm.

Freitag, 31.01. – Dienstag, 04.02.

Abfahrt:

Konfirmandenfahrt

KU 20

Februar 2020

Samstag, 01.02., 17.00 Uhr

Kaiserdom, Königslutter

„Starke Frauen im Kaiserdom“

Eröffnungsveranstaltung zu „FrauenORTE Niedersachsen – Über 1000 Jahre Frauengeschichte“

 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung wird der Fest­vortrag von Dr. Robert Conrad stehen. Vor dem Hintergrund, dass der Kaiserdom nicht nur als Grablege Kaiser Lothars III., sondern ebenso seiner Gemahlin Kaiserin Richenza dient, wird der Historiker zum Thema „Ruht in Königslutter eine große Friedens­kaiserin ?“ sprechen: Conrad, dessen umfangreiche Monographie über die Herrschafts­teilhabe der römisch-deutschen Kaiserin Richenza Anfang 2020 erscheinen wird, spürt der Frage nach, welche Bedeutung der Ehefrau Kaiser Lothars III. im 12. Jahr­hundert zukam, und stellt ausgewählte Schlag­lichter seiner Forschungs­ergebnisse vor.

Wer danach mehr über Kaiserin Richenza erfahren möchte, kann die Mono­graphie von Dr. Robert Conrad mit dem Titel Salus in manu feminae. Studien zur Herrschafts­teilhabe der Kaiserin Richenza (1087/89–1141). Matthiesen Verlag 2020 [im Druck] z. B. online vorbestellen.

Eintritt frei – Spenden sind willkommen !

Flyer zur Ausstellung mit Terminen (749 KB)

» Weitere Infos

Dienstag, 04.02., 19.30 Uhr

Gemeindezentrum am Dom

Männer­gesprächs­kreis

Wie religiöse Rituale das Leben bereichern

Mittwoch, 05.02., 15.00 Uhr

Gemeindezentrum am Dom

Frauentreff

Ein schöner Nachmittag mit Geschichten

vorgelesen von Gabi Evers

Freitag, 07.02., 19.30 Uhr
Samstag, 08.02., 19.30 Uhr

Stadtkirche, Königslutter

Solo-Konzert „Pop Classics – Music was my first love“

Matthias Wengler, Gesang und Klavier

 

Titel von den Beatles, Abba, Queen, Elton John, Phil Collins, Stevie Wonder, John Miles, Simon and Garfunkel, Elvis Presley, Barry Manilow, Lionel Richie u. a.

„Music was my first love“ – John Miles berühmter Titel aus dem Jahr 1976 steht als Motto über einem Abend, den Matthias Wengler berühmten Pop-Titeln, die Musik­geschichte geschrieben haben, widmet. In gewohnter Form wird er als Sänger und Pianist in seinem neuen Solo-Konzert­programm u. a. Titel wie „Mandy“, „All By Myself“, „Are You Lonesome Tonight“, „Bridge Over Troubled Water“, „Against All Odds“, „The Love Of My Life“ und „Candle In The Wind“ interpretieren. Erleben Sie eine Zeitreise durch rund 60 Jahre Musik­geschichte.

Eintritt: 15,00 Euro, 50 % ermäßigt für Schüler und Studenten

Vorverkauf: Buchhandlung Kolbe und www.coramclassic.de

Dienstag, 11.02., 19.30 Uhr

Dorf­gemeinschafts­haus (alte Schule), Sundstedt

Frauenhilfe in Sunstedt

„Winterzeit“

mit Pfarrerin Ute Meerheimb

Mittwoch, 19.02., 15.00 Uhr

Gemeindezentrum am Dom

Seniorenkreis

Bilderreise an den Gardasee und nach Verona

mit Ute Schmalbruch

Samstag, 22.02., 18.00 Uhr

Stadtkirche, Königslutter

Komponistinnen – im Schatten berühmter Komponisten

Lieder von Fanny Hensel, Clara Schumann und Alma Mahler

 

Antje Siefert, Mezzosopran
Corinna Tjiang, Lesung
Matthias Wengler, Klavier

Bis heute stehen Komponistinnen oftmals im Schatten ihrer männlichen Kollegen. In diesem Lieder­abend werden zu Unrecht verborgene Schätze der Liedkunst aus der Feder von Clara Schumann, Fanny Hensel-Mendelssohn und Alma Mahler erklingen. Hierbei geht es nicht um Feminismus oder Gender­trend, sondern um das (Wieder-)Entdecken dieser versteckten Meisterinnen. Lange waren Frauen im öffent­lichen Musikleben unerwünscht, die Frau am Klavier sollte zum Nach­mittagstee konzertieren (mit Vorliebe dann doch Eigen­kompositionen). Ihre Lieder entstanden mehrheitlich für den privaten Gebrauch, was ihnen auch den teil­weise intimen, haus­musikalischen Charakter verleiht – historisch, literarisch und musikalisch stehen sie ihren männ­lichen Kollegen jedoch in nichts nach.

Eintritt: 18,00 Euro, 50 % ermäßigt für Schüler und Studenten

Vorverkauf: Buchhandlung Kolbe und www.coramclassic.de

Mittwoch, 26.02., 09.00 Uhr

Gemeindesaal der Stadtkirche

Gemeindefrühstück

 

Seit 2008 kommt jeweils am letzten Mittwoch des Monats von 9 bis 11 Uhr eine große Runde im Gemeinde­raum der Stadtkirche zusammen, um gemeinsam zu frühstücken. Gleich zu Beginn werden die Gäste mit einem leckeren Frühstück verwöhnt. Nach den leiblichen Genüssen gibt es jedes Mal ein anderes Programm.